Daten­schutz­prü­fungen in Bayern gestartet

7. November 2018 / etaguard

Das Baye­ri­sche Lan­desamt für Daten­schutz­auf­sicht (BayLDA) startet als erste Auf­sichts­be­hörde mit Daten­schutz­prü­fungen nach der DSGVO. Im Fokus der aktu­ellen Prü­fungen steht der sichere Betrieb von Online-Shops, der Schutz vor Ver­schlüs­se­lungs­tro­ja­nern in Arzt­praxen, die Erfül­lung der Rechen­schafts­pflicht bei Groß­kon­zernen und mit­tel­stän­di­schen Unter­nehmen sowie die Umset­zung der Infor­ma­ti­ons­pflichten in Bewer­bungs­ver­fahren.

Zur Web­site